Die Therapie

Die Therapie

Wie verläuft das?

Der Patient ist entkleidet in der Unterwäsche, ohne die Socken und die Schmücke, es sind diagnostiziert und allmählich gebracht auf die richtige Stelle alle Teile des Bewegungsapparates und der inneren Organe in das maximale mögliche Ausmass hinsichtlich des Gesundheitszustandes des Patienten.

 

 

 

 

Die Massage

Was ist notwendig?

Es ist notwendig, den ärtzlichen Bericht zu bringen, falls die Diagnose zusammenhängend mit den gesundheitlichen Beschwerden bestimmt war. Bei den ernsthafteren gesundheitlichen Beschwerden ist es angebracht, sie auf ein Papier zu schreiben, was alles schmerzt und wann. Es ist notwendig, sich vor der Therapie zu duschen und sich mit gar nichts einzukremen, die Haut muss trocken sein.

 

 

 

 

Die gegenanzeigen:

In der Stelle des Befundes – fortgeschrittene Osteoporose oder der Tumor, die nicht verheilte Wunde, die Fraktur jünger als 3 Monate
akute übertragbare Erkrankung, hohes Fieber, starke Menstruationsbeschwerden.

 

Das alter:

Die Therapie können alle absolvieren, von den Wickelkindern bis hin zu den ältesten Einzelwesen.

 

 

Wenn Sie schon alles ausprobiert hatten und niemand kann Ihnen helfen, man kann nicht einmal die genaue Diagnosis bestimmen, wenn die Medikamente nicht wirken, die Massage hilft nicht, die Rahabilitation, nicht einmal die alternative Heilung, falls Sie eine Operation erwartet und Sie sind sich nicht sicher, dass sie notwendig ist, können wir es gemeinsam versuchen. Man kann immer damit etwas tun, bei irgendwelcher Diagnosis und Zustand und Sie können ein gesünderer Menschen werden, bis hin zu solchem Ausmass, wie Ihre Sehnsucht ist und der Glaube an das bessere Leben.

Es wird für mich Ehre sein, mit Ihnen zusammenzuarbeiten

 

Zdenko Gašperák